Einjahresvertrag unterschrieben Bentka wechselt vom VfL Osnabrück zu den Sportfreunden Lotte

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema SF Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Steven Bentka (rechts) wechselt vom VfL Osnabrück nach Lotte. Archivfoto: Gert WestdörpSteven Bentka (rechts) wechselt vom VfL Osnabrück nach Lotte. Archivfoto: Gert Westdörp

Lotte. Steven Bentka wechselt vom VfL Osnabrück zum Fußball-Regionalligisten Sportfreunde Lotte. Das haben die Sportfreunde am Samstag bekannt gegeben. Der 20-Jährige unterschrieb demnach einen Einjahresvertrag in Lotte.

Bentka kommt aus der Jugend des VfL Osnabrück. Dort durchlief er von der U16 bis zu U21 sämtliche Jugendmannschaften und trainierte zuletzt bei den Profis mit. Bentka kommt in der laufenden Saison auf 25 Einsätze in der Oberliga, dabei erzielte er ein Tor.

Bentka ist ein Spieler für die linke Außenbahn, kann aber zudem im linken Mittelfeld oder der linken Abwehr eingesetzt werden. In seiner Statistik stehen zudem vier Länderspiele: In der U18 spielte er ein Mal für den DFB, in der U19 war er für sein Heimatland Polen am Ball. Dabei erzielte er in drei Einsätzen einen Treffer.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN