Angreifer unterschreibt bis 2020 Breitfelder ist neunter Neuzugang bei SF Lotte

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema SF Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Aus Chemnitz nach Lotte: Danny Breitfelder. Foto: Thorsten CloidtAus Chemnitz nach Lotte: Danny Breitfelder. Foto: Thorsten Cloidt

Lotte. Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte hat den neunten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Mit Danny Breitfelder wechselt ein 21-jähriger Angreifer vom Chemnitzer ins Tecklenburger Land.

Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte hat den neunten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Mit Danny Breitfelder wechselt ein 21-jähriger Angreifer vom Chemnitzer ins Tecklenburger Land. Dort erhält Breitfelder einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020. Der Mittelfelstürmer war in der Rückrunde der Saison 2017/18 an den FSV Union Fürstenwalde ausgeliehen und erzielte in 14 Partien der Regionalliga Nordost sechs Tore. In der Hinrunde absolvierte Breitfelder acht Einsätze für den Chemnitzer FC in der 3. Liga. Ausgebildet wurde Danny Breitfelder in der U17 von Energie Cottbus sowie der U17 und der U19 von Dynamo Dresden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN