Rechtsverteidiger kommt von Weiche Flensburg Junior Ebot-Etchi wechselt zu den Sportfreunden Lotte

Von Christian Detloff

Dritter Neuer in Lotte: Junior Ebot-Etchi (SC Weiche Flensburg 08). Foto: imago/Beautiful SportsDritter Neuer in Lotte: Junior Ebot-Etchi (SC Weiche Flensburg 08). Foto: imago/Beautiful Sports

Lotte. Das Warten auf einen neuen Trainer zieht sich hin. Immerhin hat Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte nun den dritten Spielerzugang für die neue Saison verkündet. Rechtsverteidiger Junior Ebot-Etchi kommt vom Regionalliga-Nord-Meister SC Weiche Flensburg. Der 22-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag.

Der in Kamerun geborene Rechtsverteidiger, der sechs Einsätze für die deutsche U16-Nationalmannschaft sammelte, durchlief die U17 von Hertha BSC Berlin und spielte in der U19 je eine Saison für Hertha und dem VfL Wolfsburg. Seit Sommer 2015 kommt Junior Ebot-Etchi auf insgesamt 61 Einsätze in der Regionalliga Nord. Nach einer Saison bei der U23 des VfL Wolfsburg schloss er sich im Sommer 2016 dem VfB Lübeck an. Im Sommer 2017 wechselte er zum SC Weiche Flensburg (26 Punktspiele/2 Torevorlagen), wo er sich zum Leistunhsträger entwickelte.

Zuvor hatten die Sportfreunde Innenverteidiger Kevin Pytlik (20 Jahre, für eine Saison) vom Wuppertaler SV und den defensiven Mittelfeldspieler Noah Plume (21, für zwei Jahre) vom TSV Havelse verpflichtet. „Wir haben bei allen drei Spielern die Fantasie, dass sie trotz der unterklassigen Erfahrung und trotz des jungen Alters in der 3. Liga voll überzeugen können“, sagt Teammanager Tim Gorschlüter. Damit haben die Sportfreunde nunmehr 13 Spieler für die kommende Saison unter Vertrag.


Sportfreunde Lotte – der Kaderstand

Vertrag bis 2019 (9): André Dej, Maximilian Oesterhelweg (beide mit Ausstiegsklausel), Tim Wendel, Marcus Piossek, Alexander Langlitz, Jaroslaw Lindner, Mats Facklam, Marco Hober, Yannick Zummack.

Vertrag bis 2020 (1): Matthias Rahn.

Wer soll trotz laufendes Vertrags gehen? Marco Hober, Yannick Zummack.

Sichere Abgänge (5): Benedikt Fernandez (beendet seine Karriere), Tim Gorschlüter (seit seinem Karriereende im Spätsommer Teammanager), Kevin Freiberger (Rot-Weiss Essen), Bernd Rosinger (noch unbekannt).

Auslaufende Verträge (14): David Buchholz, Michael Schulze, Maximilian Rossmann, Dennis Brock, Bernd Rosinger, Moritz Heyer, Adam Straith, Kevin Pires-Rodrigues, Michael Hohnstedt, Tobias Haitz, Nico Neidhart, Joshua Putze, Max Wegner, Zidane Atalan.

Wer soll auf jeden Fall gehalten werden? Adam Straith, Moritz Heyer, Kevin Pires-Rodrigues, Nico Neidhart.

Wer erhält zudem sicher kein neues Angebot? Dennis Brock, Michael Hohnstedt, Tobias Haitz.

Welche Zugänge stehen fest? (3) Kevin Pytlik (20, Innenverteidiger, vom Wuppertaler SV, Einjahresvertrag), Noah Plume (21, defensives Mittelfeld, vom TSV Havelse, Zweijahresvertrag), Junior Ebot-Etchi (22, Rechtsverteidiger, von Weiche Flensburg, Einjahresvertrag)

Wer ist als Zugang im Gespräch? Jeron Al-Hazaimeh (Linksverteidiger, Preußen Münster), Oliver Schnitzler (Torwart, Hallescher FC).

Wonach suchen die Sportfreunde? „Nach jungen, ehrgeizigen Spielern, die Lotte als Sprungbrett nach oben sehen. Und wir gucken nach Spielern, die es anderswo nicht so gut hinbekommen haben, wie wir es ihnen zutrauen“, verrät Teammanager Tim Gorschlüter.

Welche Spieler haben ein Probetraining absolviert? Bibie Nije (Mittelstürmer, 20 Jahre, Hamburger SV U23), Malick Mboob (Mittelstürmer, 19 Jahre, Hannover 96 U23, beide Mitte April).