Vor Duell am Freitag in Erfurt Sportfreunde Lotte: Lindner fit, Freiberger noch nicht

Meine Nachrichten

Um das Thema SF Lotte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Freitag einsatzfähig: Jaroslaw Lindner (links, hier im Duell beim SV Wehen Wiesbaden).  Foto: Manfred MrugallaAm Freitag einsatzfähig: Jaroslaw Lindner (links, hier im Duell beim SV Wehen Wiesbaden). Foto: Manfred Mrugalla

Lotte. Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte muss auch am Freitag, 16. März, um 19 Uhr im Kellerduell beim Halleschen FC auf Flügelspieler Kevin Freiberger verzichten. Das Spiel kommt für den 29-Jährigen nach seiner Innenbanddehnung im rechten Knie noch zu früh.

„Kevin ist im Training am Dienstag bereits ohne Schiene gelaufen. Er wird es aber nicht schaffen. Er soll es aber auskurieren, damit er in der nächsten Woche wieder dabei ist“, sagte SFL-Trainer Andreas Golombek. Neben Freiberger wird auch Tim Wendel in Halle fehlen. Der SFL-Kapitän ist nach seiner Gelb- Roten Karte im Heimspiel gegen Fortuna Köln (0:2) gesperrt.

Hingegen gibt es Entwarnung bei Offensivmann Jaroslaw Lindner. Der 29-Jährige war gegen Köln in der 37. Spielminute verletzt ausgewechselt worden. „Die Untersuchung hat ergeben, dass er sich die Schulter leicht ausgekugelt hat“, sagte Golombek. Lindner habe aber wieder komplett mittrainiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN