FKK an Ostsee und Nordsee Nackt am Strand: So denken die nördlichen Bundesländer darüber

Von Birgitta von Gyldenfeldt, Joachim Mangler, Lennart Stock, dpa

FKK: Für viele Menschen völlig normal, für andere wiederum noch immer befremdlich.FKK: Für viele Menschen völlig normal, für andere wiederum noch immer befremdlich.
Symbolfoto: Bernd Wüstneck

Kiel/Hannover/Schwerin. Aufrufe zur Toleranz gibt es in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens – genauso an den Stränden, wenn es darum geht, wie viel nackte Haut gezeigt werden darf. Die eine feste Meinung dazu gibt es nicht.

Das Ende vieler Corona-Beschränkungen und die Hitze treiben die Menschen an die Ost- und Nordsee – schon beginnt an manchen Stränden die Diskussion: FKK ja, nein oder ein bisschen? In Rostock hat es das Thema sogar in die Bürgerschaft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN