Moderator Thomas Hermanns macht Schluss bei „Quatsch Comedy Club“

Von dpa | 17.11.2022, 17:43 Uhr

Entertainer Thomas Hermanns (59) hört nach 30 Jahren als Moderator des „Quatsch Comedy Clubs“ auf. „Ich werde mich von der Bühne verabschieden, in den Control-Room gehen und mich verstärkt den Aufgaben als Produzent und Intendant der Live-Clubs und auch neuen Themen widmen“, erklärte Hermanns am Donnerstag in einer Mitteilung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche