Kultfußballer im Trash TV Zwischen Gebrechen und Geschlechtsverkehr: Basler im „Sommerhaus der Stars“

Von Florian Görres | 29.09.2022, 12:28 Uhr

Mario Basler tritt mit seiner Freundin Doris Büld in der RTL-Sendung „Sommerhaus der Stars“ an. Doch der Körper des Kultkickers gibt langsam auf. Ein anderes Paar beweist hingegen, dass sie noch voll im Saft stehen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche