Überraschung geplatzt Promi Big Brother: Sat.1 verrät die letzten Kandidaten

Von Daniel Benedict | 09.08.2019, 11:00 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Diese zwölf Kandidaten kämpfen bei „Promi Big Brother 2019“ um 100.000 Euro.

Neun Bewohner von „Promi Big Brother“ hatte Sat.1 bereits Anfang der Woche bekannt gegeben; inzwischen sind sie schon eingezogen – um festzustellen, dass die Show diesmal nicht in einem Haus, sondern in Zelten gedreht wird. Drei Überraschungskandidaten stoßen erst heute Abend in der Live-Show dazu. Auch ihre Namen hat der Sender jetzt bestätigt: 19 Jahre nach seinem Auftritt in der allerersten „Big Brother“-Staffel kehrt Zlatko Trpkovski in die Öffentlichkeit zurück. Außerdem sind die TV-Darstellerin Sylvia Leifheit sowie der Partysänger Almklausi mit dabei.

Die „Bild“ lag richtig. Und auch falsch.

Damit haben sich die Prognosen bewahrheitet, die die „Bild“ bereits vorab in die Welt gesetzt hatte. Zumindest einige von ihnen. Vom „Bachelorette“-Kandidaten Rafi Rachek, den das Blatt auch schon im Camp sah, ist nicht mehr die Rede. Und Michael Wendlers Ex-Claudia Norberg, deren Teilnahme die „Bild“ im vor Abschluss der Vertragsverhandlungen vermeldet hatte, ist wieder abgesprungen.

Kurzporträts der „Promi Big Brother“-Bewohner finden Sie hier.

„Promi Big Brother“. Sat.1, Freitag, 9. August, 20.15 Uhr. Bis zum Finale am 23. August läuft die Show täglich ab 22:15 Uhr, freitags schon ab 20.15 Uhr.

Mehr Trash-TV