Schockierende Bilder im TV Joko und Klaas verschenken Instagram-Accounts an iranische Frauenrechtsaktivistinnen

Von Alexander Barklage und Jakob Patzke | 26.10.2022, 12:34 Uhr | Update am 27.10.2022

Nachdem sie in der vergangenen Folge „Joko & Klaas gegen ProSieben“ eine Niederlage einstecken mussten, konnte das Moderatoren-Duo nun einen Sieg gegen seinen Haussender einfahren. Sie nutzten die Zeit, um die Missstände im Iran zu thematisieren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche