Schauspielerin kritisiert Medien Jennifer Aniston: „Ich habe versucht, schwanger zu werden“

Von Laurena Erdmann | 10.11.2022, 12:56 Uhr

Mit der Sitcom „Friends“ wurde Jennifer Aniston weltberühmt. Doch auch ihr Privatleben machte immer wieder Schlagzeilen. Stets spekulierten die Medien über mögliche Schwangerschaften der Schauspielerin. Jetzt erzählt Aniston, wie es ihr dabei erging.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche