Aufregung um Preis und Plätze Ärger über Helene Fischer-Konzert: Jetzt äußert sich der Veranstalter

Von Kim Patrick von Harling und Jakob Patzke | 23.08.2022, 08:30 Uhr | Update am 23.08.202210 Leserkommentare

Das Mega-Konzert von Helene Fischer wurde von ihren Fans frenetisch gefeiert – doch nicht von allen. Vor allem zahlreiche Gäste des vermeintlichen VIP-Bereichs gingen auf die Barrikaden. Jetzt spricht der Veranstalter.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat