Fragebogen mit Beweisbild „Berlin - Tag und Nacht“: Mit ihm wird Lutz Schweigel ständig verwechselt

Von Daniel Benedict | 12.08.2019, 15:18 Uhr

Seit Folge 1 ist Lutz Schweigel als Joe bei „Berlin - Tag und Nacht“ dabei. Hier verrät er seinen schlimmsten Fehlkauf.

Interviews sind gemeinsamer Alltag von Prominenten und Journalisten. Die einen gehen mit Fragen durchs Leben, die sie nie zu stellen wagen. Die anderen lavieren sich aus der Affäre. Schluss damit! In der Rubrik „Mein wahres Ich“ beantworten unsere Gesprächspartner Fragen, die ans Eingemachte gehen – und liefern das Beweisfoto gleich mit.

Diesmal hat Lutz Schweigel sich den Fragen gestellt. Seit der ersten von über 2000 Folgen ist der Schauspieler als Joe bei „Berlin - Tag und Nacht“ zu sehen. RTL II zeigt die Serie immer werktags um 19.05 Uhr.

Mit wem werden Sie am häufigsten verwechselt?

Mit Joe ;)

Mit wem würden Sie gern mal verwechselt werden?

Dwayne „The Rock“ Johnson.

Was ist das Schönste an Ihnen?

Meine Augen.

Was würden Sie gern an sich ändern?

Ein bisschen die Figur. ;)

Was sehen Sie, wenn Sie aus Ihrem Fenster gucken?

Bäume und Blumen.

Mit welchem Tier teilen Sie Ihr Leben?

Womit nerven Sie Ihre Kollegen?

Mit meinen kleinen Streichen.

Was war Ihr schlimmster Fehlkauf?

Ein Opel Corsa.

Was verschenken Sie, wenn Ihnen kein Geschenk einfällt?

Gutscheine.

Welches Erinnerungsstück aus Ihrer Kindheit bewahren Sie auf?

Mein Kinderfotoalbum.

Welche Interview-Frage können Sie nicht mehr hören?

„Was haben Lutz und Joe gemeinsam?“

Wie möchten Sie sterben?

Im Sessel mit Blick aufs Meer

Was für ein Tier wollen Sie in Ihrem nächsten Leben werden?

Ein Silberrücken-Gorilla.

Mehr Fragebögen: