Bildergalerie Pentagon will Milliarden für Bau von Grenzmauer umwidmen

Donald Trump wirbt für den Bau der Grenzmauer, einem seiner zentralen Wahlversprechen. Foto: K.C. Alfred/San Diego Union-Tribune via ZUMA/dpa/Archiv
1/14
Donald Trump wirbt für den Bau der Grenzmauer, einem seiner zentralen Wahlversprechen. Foto: K.C. Alfred/San Diego Union-Tribune via ZUMA/dpa/Archiv
Irgendwie auf die andere Seite kommen: Migranten aus Zentralamerika erreichen den Grenzzaun zu den USA in Tijuana.
2/14
Irgendwie auf die andere Seite kommen: Migranten aus Zentralamerika erreichen den Grenzzaun zu den USA in Tijuana.
Vor gut zwei Wochen von starkem Wind umgeworfen: Trumps «lange, hohe und sehr mächtige Mauer» zwischen Mexiko und den USA.
3/14
Vor gut zwei Wochen von starkem Wind umgeworfen: Trumps «lange, hohe und sehr mächtige Mauer» zwischen Mexiko und den USA.
Bis Mitte Januar waren nach Angaben des Heimatschutzministeriums erst gut 160 von 3200 Kilometern der neuen Grenzmauer fertiggestellt.
4/14
Bis Mitte Januar waren nach Angaben des Heimatschutzministeriums erst gut 160 von 3200 Kilometern der neuen Grenzmauer fertiggestellt.
Grenze zwischen Mexiko und Kalifornien: Hier will Donald Trump noch einmal kräftig dazubauen.
5/14
Grenze zwischen Mexiko und Kalifornien: Hier will Donald Trump noch einmal kräftig dazubauen.
Der Tijuana River markiert in San Diego die Grenze zwischen den USA und Mexiko.
6/14
Der Tijuana River markiert in San Diego die Grenze zwischen den USA und Mexiko.
Migranten aus Zentralamerika erreichen den Grenzzaun zu den USA in Tijuana.
7/14
Migranten aus Zentralamerika erreichen den Grenzzaun zu den USA in Tijuana.
US-Grenzpatrouille an der Grenze zu Mexiko.
8/14
US-Grenzpatrouille an der Grenze zu Mexiko.
Donald Trump besichtigt in der Nähe des Grenzübergangs Otay Mesa Prototypen der Grenzmauer zu Mexiko.
9/14
Donald Trump besichtigt in der Nähe des Grenzübergangs Otay Mesa Prototypen der Grenzmauer zu Mexiko.
Warten aufs gelobte Land: Ein haitianischer Flüchtling hat sich über Brasilien bis nach Mexiko vorgearbeitet. Ziel: die USA.
10/14
Warten aufs gelobte Land: Ein haitianischer Flüchtling hat sich über Brasilien bis nach Mexiko vorgearbeitet. Ziel: die USA.
Durch einen Grenzzaun auf der US-Seite sind eine weitere Barriere und der Pazifikstrand zu sehen.
11/14
Durch einen Grenzzaun auf der US-Seite sind eine weitere Barriere und der Pazifikstrand zu sehen.
In Trumps USA unerwünscht: Mexikaner überqueren in Ciudad Juarez den Rio Grande, um ihre Familien zu treffen, die ihn den USA leben.
12/14
In Trumps USA unerwünscht: Mexikaner überqueren in Ciudad Juarez den Rio Grande, um ihre Familien zu treffen, die ihn den USA leben.
Blick nach drüben: Mexikanische Kinder beobachten durch den Grenzzaun Trump-Anhänger, die eine Verstärkung der Mauer fordern.
13/14
Blick nach drüben: Mexikanische Kinder beobachten durch den Grenzzaun Trump-Anhänger, die eine Verstärkung der Mauer fordern.
Haitianische Migranten warten in Tijuana auf eine Chance, die Grenze zwischen Mexiko und den USA zu überwinden.
14/14
Haitianische Migranten warten in Tijuana auf eine Chance, die Grenze zwischen Mexiko und den USA zu überwinden.
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN