Reaktion auf Ukraine-Krieg Was ein Importstopp für russische Energie bedeuten würde

Von dpa | 11.03.2022, 15:42 Uhr

Der Westen straft Russland mit Sanktionen - und kauft dort weiter Energie ein. Berlin warnt vor einem Importstopp. Verbraucher müssten weitere Preissteigerungen fürchten, aber wohl keine Versorgungslücke.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden