Landtagswahlen Wahlforscher: CDU verdankt Sieg vor allem Daniel Günther

Von dpa | 08.05.2022, 20:23 Uhr

Die CDU in Schleswig-Holstein verdankt ihren deutlichen Wahlsieg vom Sonntag nach einer Analyse der Forschungsgruppe Wahlen in erster Linie ihrem Spitzenkandidaten Daniel Günther. Bei einer klar landespolitisch geprägten Wahl habe der CDU-Erfolg viele Gründe und einen Namen, heißt es in der am Sonntagabend veröffentlichen Analyse auf Basis einer Erhebung unter Wahlberechtigten. „Neben hohem Ansehen als Landespartei, Sachkompetenz und guter Regierungsarbeit punkten die Christdemokraten allen voran mit Daniel Günther.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden