Konflikte Waffenruhe im Jemen erneut um zwei Monate verlängert

Von dpa | 03.08.2022, 04:25 Uhr | Update am 03.08.2022

Gekämpft wird im Jemen immer noch. Dank einer Waffenruh hat die Gewalt aber nachgelassen. Humanitäre Helfer drängen darauf, die Feuerpause jetzt in einen dauerhaften Waffenstillstand zu verwandeln.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden