Protest am Reichstag Umweltaktivisten im Hungerstreik haben auch aufgehört zu trinken

Von dpa | 25.09.2021, 14:55 Uhr

Seit 27 Tagen befinden sich Klimaaktivisten in Berlin im Hungerstreik. Nachdem mehrere Mitstreiter den Protest abbrachen, haben die letzten zwei Teilnehmer nun auch aufgehört zu trinken.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden