Interview zum Ukraine-Krieg Lambsdorff: „Wir können militärisch nicht eingreifen“

Von Rena Lehmann | 05.03.2022, 01:00 Uhr

Der FDP-Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff räumt ein, dass die westliche Welt im Zweifel zusehen muss, wie die Ukraine zerstört wird. Das Interview mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der FDP im Bundestag:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden