Russlands Antwort auf Sanktionen Einreiseverbot für Boris Johnson – wer sonst noch auf Putins Liste steht

Von dpa | 16.04.2022, 20:56 Uhr | 2 Leserkommentare

Russland hat als Antwort auf westliche Sanktionen infolge des Ukraine-Kriegs ein Einreiseverbot gegen Boris Johnson verhängt. Der britische Premierminister ist nicht der einzige, der nicht mehr nach Russland darf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden