Politik Ukraine: Deutsch-russische Gesellschaft verurteilt Angriff

Von dpa | 24.02.2022, 14:59 Uhr

Die Deutsch-Russische Gesellschaft in Hamburg hat die russische Invasion in die Ukraine scharf verurteilt. „Alle Bemühungen der letzten Jahre und Jahrzehnte, Konflikte zwischen "Ost" und "West" zu reduzieren und auf diplomatischem Wege auszutragen, werden durch diese kriegerische Aktion zunichte gemacht“, hieß es in einer am Donnerstag verbreiteten Erklärung der Vorsitzenden Regine Eickhoff-Jung und ihres Stellvertreters Frieder Bachteler. „Wir fordern den russischen Präsidenten Wladimir Putin auf, seine Truppen aus der Ukraine vollständig abzuziehen.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden