Übernahme von Containerterminal Streit um Einstieg in Hamburger Hafen – das sagt die chinesische Regierung

Von dpa | 22.10.2022, 11:02 Uhr

Der geplante Einstieg eines chinesischen Konzerns bei einem Hamburger Containerterminal ist zum Streitthema der Ampel-Koalition geworden. Jetzt hat sich die chinesische Regierung zu dem Vorhaben geäußert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche