Spielsucht Drogenbeauftragte: Eine halbe Million Deutsche sind spielsüchtig

Von Marion Trimborn | 15.03.2016, 06:04 Uhr

Vor allem junge Männer, Arbeitslose und Menschen mit niedrigen Bildungsabschlüssen werden oft spielsüchtig. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler warnt vor Online-Glücksspielen. Die Bundesländer müssten neue Regeln setzen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat