Landtagswahl SPD-Spitzenkandidat Losse-Müller hat gewählt

Von dpa | 08.05.2022, 11:55 Uhr

Der Spitzenkandidat der SPD zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein, Thomas Losse-Müller, hat am Sonntagvormittag seine Stimme abgegeben. Der 49-Jährige warf in Ahlefeld-Bistensee im Kreis Rendsburg-Eckernförde seinen Zettel in die Urne. Er kandidiert im Wahlkreis Eckernförde auch direkt gegen Ministerpräsident Daniel Günther (CDU). Die Umfrageinstitute erwarten einen klaren Wahlsieg der CDU vor der SPD und den Grünen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden