Trotz Wahlsiegs SPD-Mitgliederzahl sinkt unter 400.000-Marke

Von Marie Busse und afp | 17.01.2022, 11:56 Uhr

Auch eine gewonnene Bundestagswahl kann zu Mitgliederverlusten führen. Das hat die SPD jetzt lernen müssen. Andere Parteien stehen besser da.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden