Innenminister: "Einzelfälle" SPD-Chefin Esken wirft Polizei "latenten Rassismus" vor – Kritik an Aussage

Von dpa | 09.06.2020, 09:56 Uhr

SPD-Chefin Saskia Esken hatte deutschen Polizisten einen "latenten Rassismus" unterstellt. Für ihre Aussage gibt es Gegenwind.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.