Gegen Doppel-Bedrohung durch Corona und Grippe Spahn beschafft 4,5 Millionen Influenza-Impfdosen

Von Tobias Schmidt | 29.04.2020, 03:00 Uhr

Es ist das Horrorszenario für den Herbst: Nicht nur die Corona-Fälle schnellen wieder hoch, sondern tausende Menschen, vor allem Ältere, stecken sich zeitgleich mit der Grippe an und müssen ins Krankenhaus. Der Gesundheitsminister will das unbedingt verhindern und beschafft fast fünf Millionen Grippe-Impfdosen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden