Dezember-Ausgabe Aminata Touré auf dem Cover der Vogue – zwischen Modepuppenimage und Ministerin

Von Inga Gercke und Sarah Sauerland | 18.11.2022, 10:26 Uhr

Als jüngste Ministerin Deutschlands hat es Touré auf das Titelbild der Modezeitschrift geschafft. Warum sie dem Shooting zustimmte und welche Presseanfragen sie nerven.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche