Ministerpräsidentin Dreyer in der Kritik Flutopfer entsetzt: „Die SMS ist ein Schlag ins Gesicht“

Von Christian Ströhl | 18.10.2022, 08:07 Uhr

Ein veröffentlichtes Chat-Protokoll zwischen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Dreyer und dem mittlerweile zurückgetretenen Innenminister Roger Lewentz sorgt für Entsetzen bei betroffenen Flutopfern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche