Politik Senat stellt sich auf viele ukrainische Flüchtlinge ein

Von dpa | 03.03.2022, 18:04 Uhr

Hamburgs rot-grüner Senat stellt sich auf die Ankunft vieler Flüchtlinge aus der Ukraine ein. Um dieser Ausnahmesituation zu begegnen, werde das Vergaberecht gelockert und sogenannte Verhandlungsvergaben für alle Beschaffungen im Zusammenhang mit der Versorgung der ankommenden Menschen ermöglicht, teilte die Finanzbehörde am Donnerstag mit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden