Kriminaliät Schüsse auf Rabbinerhaus in Essen: Ermittlungen dauern an

Von dpa | 19.11.2022, 11:31 Uhr

In das Entsetzen über die Schüsse auf das Rabbinerhaus an der Alten Synagoge in Essen platzt am Wochenende die Nachricht von zwei verdächtigen Löchern im Dach der neuen Synagoge. Was ist passiert?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche