Regierungserklärung des Kanzlers Scholz: Niemand muss Angst wegen der Energiekrise haben

Von dpa | 20.10.2022, 10:20 Uhr | Update am 20.10.2022

Mit deutlichen Worten hat Bundeskanzler Olaf Scholz im Bundestag Putins Drohnen- und Raketenkrieg verurteilt. Der Ukraine sichert der SPD-Politiker unbefristet Unterstützung zu – und der eigenen Bevölkerung Entlastung von den Kriegsfolgen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche