Energiekrise: Linken-Abgeordnete im Interview Wagenknecht: „Scholz muss mit Putin über Gas verhandeln“

Von Marion Trimborn | 01.10.2022, 07:00 Uhr 13 Leserkommentare

In der Krise sollte Bundeskanzler Scholz direkt mit Russland über die Wiederaufnahme der Gaslieferungen verhandeln. Das fordert die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht im Interview. Auch sonst hat die Ikone der Linken einige Forderungen, die bei ihrer Partei auf Widerstand stoßen. Ist die Linke noch ihre politische Heimat?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche