Keine längeren Laufzeiten Baerbock gegen Abkehr vom Atomausstieg – Scheuer will neue Kraftwerke bauen

Von dpa, AFP | 28.08.2022, 10:44 Uhr | Update am 28.08.202224 Leserkommentare

Auf der Suche nach Lösungen bei der Energiekrise bringen Politiker immer wieder eine längere Laufzeit von Atomkraftwerken ins Spiel. Außenministerin Annalena Baerbock lehnt das entschieden ab. Eine Abkehr vom Atomausstieg sei „Irrsinn.“ Unterdessen schlägt der CSU-Politiker Andreas Scheuer den Bau neuer Atomkraftwerke vor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat