Regierungschaos in Großbritannien Rishi Sunak wird neuer britischer Premierminister: „Ich will Land und Partei zusammenbringen“

Von Sören Becker und dpa | 24.10.2022, 15:01 Uhr | Update am 24.10.2022

Ist die Regierungskrise in Großbritannien vorbei? Rishi Sunak konnte als einziger genug Unterstützung für eine Kandidatur als Premierminister sammeln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche