Politiker bangen um ihre Sicherheit Nach „Reichsbürger“-Razzia: „Müssen das Schutzkonzept für den Bundestag erhöhen“

Von dpa | 09.12.2022, 07:19 Uhr 2 Leserkommentare

25 Personen aus der „Reichsbüger“-Szene hat die Polizei bei einer Razzia festgenommen – darunter auch die ehemalige AfD-Bundestagsabgeordnete Birgit Malsack-Winkemann. Sie ist nicht nur Richterin, sondern hatte auch Zugang zum Bundestag. Politiker fordern nun mehr Schutz.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.