Teure Berichterstattung Beerdigung der Queen im TV: Darum berichten ARD und ZDF parallel

Von Patrick Kern | 16.09.2022, 16:39 Uhr | Update am 19.09.20222 Leserkommentare

Erst jüngst hatte CDU-Chef Friedrich Merz die öffentlich-rechtlichen Sender für ihren großen Personaleinsatz beim Parteitag kritisiert. Für die Berichterstattung zur Queen-Beisetzung sind NDR und ZDF nun mit ähnlich vielen Mitarbeitern vor Ort.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat