ZDF: „Was nun, Herr Scholz?“ Scholz zur Ukraine-Unterstützung: „Deutschland macht das meiste“

Von Patrick Kern | 25.01.2023, 19:29 Uhr | Update am 25.01.20234 Leserkommentare

Trotz der Entscheidung, Kampfpanzer an die Ukraine zu schicken, steht Olaf Scholz in der Kritik. In der ZDF-Sendung „Was nun, Herr Scholz?“ findet der Bundeskanzler klare Worte hinsichtlich seines Zögerns und für weitere Hilfsmaßnahmen. Zudem kritisierte er die Arbeit früherer Verteidigungsminister.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.