Doch keine FFP2-Pflicht OP-Masken: Das muss man bei der günstigeren Alternative beachten

Von afp | 20.01.2021, 17:25 Uhr

Im Nahverkehr und in Geschäften muss zukünftig eine OP-Maske oder FFP2-Maske getragen werden. Die medizinischen Schutzmasken sind die kostengünstigere Wahl. Doch es gibt einiges zu beachten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden