Niedersachsen lockert Regeln Grenzwerte in Gefahr: Klärwerken gehen Chemikalien zur Abwasser-Reinigung aus

Von Dirk Fisser | 10.10.2022, 01:30 Uhr

Den Klärwerken gehen in Folge der Energiekrise die Chemikalien zur Abwasserreinigung aus. Die Betreiber warnen vor einer Zuspitzung der Lage. Grenzwerte wackeln. Auch bei der Gewinnung von Trinkwasser gibt es Probleme.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche