Regierung sieht strengere Düngeregeln bestätigt Nitrat im Grundwasser: Leichter Rückgang, aber noch vielerorts Probleme

Von Dirk Fisser | 09.07.2020, 03:11 Uhr

Die Nitratbelastung des Grundwassers speziell in Agrarregionen hat sich leicht verbessert. Das zeigt der aktuelle Nitratbericht der Bundesregierung, der unserer Redaktion vorliegt. Dem Bundesumweltministerium sind die Fortschritte noch nicht groß genug, denn immer noch ist jede vierte Messstelle im Nitratnetz über dem Grenzwert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden