Justiz Myanmar: Junta will 7000 Häftlinge freilassen

Von dpa | 04.01.2023, 11:20 Uhr

Seit dem Militärputsch regiert die Junta in Myanmar mit eiserner Faust. Immer wieder kommt es zu willkürlichen Festnahmen. Nun gibt es eine neue Massenamnestie.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.