Europapolitik Ministerin: Friedensprojekt EU keine Selbstverständlichkeit

Von dpa | 09.05.2022, 16:47 Uhr

Anlässlich des Europatages hat Europaministerin Bettina Martin (SPD) an die Bedeutung der EU als Friedensprojekt erinnert. „Angesichts des völkerrechtswidrigen Angriffskriegs Putins gegen die Ukraine hat der Europatag 2022 besondere Bedeutung. Jetzt ist deutlicher denn je, dass dieses einzigartige Friedensprojekt keine Selbstverständlichkeit ist“, sagte die Ministerin am Montag in Schwerin.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden