Söder gegen „Abspielstation aus Italien“ Berlusconi-Konzern will Prosieben-Sat1 übernehmen

Von dpa | 18.10.2022, 15:29 Uhr

Der Medienkonzern von Silvio Berlusconi will wohl ProSiebenSat1 übernehmen. Markus Söder ist gegen die Übernahme durch den italienischen Politiker.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche