Ukraine-Krieg Melnyk will auch als Ex-Botschafter „nicht die Klappe halten“

Von dpa | 14.10.2022, 08:56 Uhr

Andrij Melnyk wurde nach Kiew zurück berufen. Dennoch will er sich weiter in die Debatte einmischen. Wann er abreist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche