Nach Wahldebakel Machtkampf gewonnen: McConnell bleibt Republikaner-Chef im US-Senat

Von dpa | 16.11.2022, 22:26 Uhr 1 Leserkommentar

Im US-Senat hat der republikanische Minderheitsführer Mitch McConnell seinen Posten gegen einen Herausforderer aus dem Lager von Ex-Präsident Donald Trump verteidigt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche