Faktencheck zu Lambrechts Sylt-Reise Sohn im Bundeswehrhubschrauber mitgenommen: Skandal oder Kampagne?

Von Tobias Schmidt | 10.05.2022, 16:01 Uhr | 3 Leserkommentare

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) ist in Bedrängnis, mal wieder: Weil sie mit ihrem Sohn im Bundeswehr-Hubschrauber Richtung Sylt flog und dann dort urlaubte, gibt es Kritik bis hin zu Rücktrittsforderungen. Was dahinter steckt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden