Lösung auf Bundesebene Länderchefs fordern weitere Rechtsbasis für Corona-Maßnahmen

Von dpa | 30.11.2021, 14:31 Uhr

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie soll es auch zukünftig einen bundeseinheitlichen rechtlichen Rahmen bis zum 25. November geben: Darauf einigten sich die Länderchefs bei der Ministerpräsidentenkonferenz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden