Russische Invasion Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Von dpa | 24.11.2022, 07:49 Uhr

Die Zerstörung ukrainischer Infrastruktur durch russische Angriffe ist für Kiew ein Anlass, noch enger zusammenzurücken. Kanzler Scholz bekräftigt die deutsche Unterstützung „solange wie nötig“.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche