Cyberangriff auf Brüssel Nach Russland-Resolution: Kreml-Hacker greifen EU-Parlament an

Von dpa | 23.11.2022, 17:24 Uhr | Update am 23.11.2022

Nach einem Ddos-Angriff auf das EU-Parlament ist wohl der Schuldige gefunden: Eine russische Hackergruppe hat sich wohl zu dem Angriff bekannt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche