CDU-Vorsitzender kritisiert Bundesregierung Friedrich Merz kritisiert Stilllegung von Kernkraftwerk Emsland: „gegen jede Vernunft“

Von Stefanie Witte | 06.09.2022, 01:00 Uhr 10 Leserkommentare

Viele Bürger bangen um ihre Strom- und Gasversorgung. Nun könnte das Kernkraftwerk Emsland zum Ende des Jahres endgültig stillgelegt werden. Der CDU-Bundesvorsitzende Friedrich Merz bezeichnet diese Entscheidung im Interview mit unserer Redaktion als „Roulette mit unserer Energieversorgung“.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat